Senioren Interclubs 2022

Im Monat September fanden wieder in ganz Belgien die Interclubs der Senioren statt.

Auch Henri-Chapelle hat 5 Mannschaften auf die Reise geschickt.

Am 08., 14. Und 20. September traten unsere Senioren im 4BBB Format gegen Mannschaften aus anderen Clubs an.

Unsere Mens I fanden sich in der 2. Division wieder und mussten gegen Ravenstein, Tournette und Keerbergen antreten. Leider konnte keine der Partien für uns entschieden werden, die Gegner waren einfach zu stark. Im nächsten Jahr tritt die Mannschaft dann in der 3. Division an. Hier müssten die Partien dann ausgeglichener sein und unsere Mannschaft kann bestimmt den ein oder anderen Sieg holen.

Die Mens II gingen in der 4. Division an den Start. Nach zwei Siegen gegen Anderlecht und Koksijde konnte hier vom Aufstieg geträumt werden. Leider wurde die letzte Partie gegen Louvain la Neuve mit 2 – 1 verloren und der Aufstieg entglitt uns ganz knapp. Im nächsten Jahr kann die Mannschaft dann erneut in der 4. Division um den Aufstieg spielen.

Die Mens 65+ konnten in der 3. Division mit 2 beeindruckenden Siegen starten: 3 – 0 gegen Ieper und 3 – 0 gegen Nuclea Mol haben gezeigt, wie stark unsere erfahrenste Mannschaft ist. Leider wurde das Nachholspiel gegen Kampenhout mit 2 – 1 verloren. Somit landet unsere Mannschaft auf dem 3. Platz und bleibt in der 3. Division.

Unsere Ladies I fanden sich ebenfalls in der 3. Division wieder. Da der Gegner der ersten Begegnung, National Brussels, bereits im Vorfeld „forfait“ angemeldet hat, mussten die Damen nicht nach Avernas reisen. Die nächsten zwei Begegnungen gegen Puyenbroek und Ardenne wurden dann leider knapp mit 2 – 1 verloren. Auch die Damen bleiben somit in der 3. Division.

Die Ladies II mussten in der 3. Division an den Start. Die erste Begegnung gegen Sept Fontaines wurde knapp mit 2 – 1 verloren. In der zweiten Partie konnten sie sich dann mit einem 3 – 0 gegen Enghien behaupten. Leider war der Gegner der 3. Partie, Cleydael, uns überlegen und konnte die Partie 3 – 0 für sich entscheiden.

Für das nächste Jahr sieht die Situation also wie folgt aus:

Mens I : Division 3

Hommes II : Division 4

Mens 65+ : Division 3

Ladies I : Division 3

Ladies II : Division 3

Wir möchten uns bei den Team Kapitänen und Kapitäninnen für die tolle, ehrenamtliche Arbeit bedanken!

Außerdem möchten wir allen Spielern und Spielerinnen dafür danken, dass sie Henri-Chapelle würdig repräsentieren und sich nicht nur auf dem Platz, sondern auch abseits des Geschehens von ihrer besten Seite zeigen.

Sollten Sie interessiert sein, im nächsten Jahr auch Teil einer Mannschaft zu werden und unseren Club zu repräsentieren, können Sie gerne einen unserer Kapitäne kontaktieren.

Einrichtungen

Viviers par 73
Closed
Charlemagne par 70
Closed
Chapelle par 31
Closed



Greens
Putting/Chipping
Buggy Viviers
Buggy Charlemagne
Driving Range
Restaurant
Winter Greens
Hôtel
Charlemagne par 70 - Tees 4-12
Einrichtungen